Empfang des polnischen Generalkonsulats Köln

Bild des Benutzers Nina Heil
Gespeichert von Nina Heil am 15. November 2018
14. November 2018

Empfang des polnischen Generalkonsulats Köln

Beim Empfang des polnischen Generalkonsulats Köln anlässlich des 100. Jahrestages der Wiedererlangung der Unabhängigkeit der Republik Polen richtete Minister Holthoff-Pförtner ein Grußwort an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer.

bislang nicht bewertet
 

Beim Empfang des polnischen Generalkonsulats Köln richtete Minister Holthoff-Pförtner ein Grußwort an die Teilnehmerinnen und Teilnehmer. Der Nationalfeiertag wurde in diesem Jahr aus Anlass des 100. Jahrestages der Wiedererlangung der Unabhängigkeit der Republik Polen feierlich begangen.

Im Max-Ernst-Museum Brühl sprach der Minister nach der Begrüßung durch Jakub Wawrzyniak, dem Generalkonsul der Republik Polen in Köln, und Maria Koc, der stellvertretenden Senatsvorsitzenden. Der Minister gratulierte herzlich zum Nationalfeiertag und betonte die enge Partnerschaft zwischen Nordrhein-Westfalen und Polen. Die engen Verflechtungen Nordrhein-Westfalens zu Polen reichen zurück bis ins 19. Jahrhundert und waren vor allem durch die Arbeitsmigration aus Oberschlesien in das Ruhrgebiet geprägt.

Der Minister: "Migration und offene Begegnungen waren und sind die Vorrausetzungen für die Freundschaft zwischen Nordrhein-Westfalen und Polen." Der Jahrestag sei auch Gelegenheit, darüber nachzudenken, wie ein friedliches Zusammenleben in einem gemeinsamen Europa angesichts unterschiedlicher historischer Hintergründe, Erinnerungskulturen, nationaler Identitäten und gesellschaftlicher Entwürfe möglich geworden sei und wie dies auch für künftige Generationen gesichert werden könne.

 

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Landesregierung

Ansprechpartner

Wenn Sie Fragen zur Arbeit der nordrhein-westfälischen Landesregierung haben, Sie sich für bestimmte Themen interessieren oder Informationsmaterial suchen, dann sind Sie genau richtig bei Nordrhein-Westfalen direkt, dem ServiceCenter der Landesregierung!

Erreichbarkeit

Kontakt

Pressestelle

KEINE ERGEBNISSE

Information

Downloads

Tastatur mit Download-Zeichen
KEINE ERGEBNISSE

Links

Zum Thema

Information