EU beam me up!

EU beam me up!

EU – Beam me up! lädt ein zu einer spannenden Reise durch das politische Brüssel der Europäischen Union. Die interaktive 360° App erklärt spielerisch, wie EU-Gesetzgebungsprozesse funktionieren.

 

EU – Beam me up! lädt ein zu einer spannenden Reise durch das politische Brüssel der Europäischen Union. Die interaktive 360° App erklärt spielerisch, wie EU-Gesetzgebungsprozesse funktionieren.

Innerhalb von Virtual Reality werden die Betrachter selbst zu Akteuren im komplexen Zusammenspiel der EU-Institutionen.  Mittendrin im Geschehen treff en sie auf Kommissare und Abgeordnete und begleiten eine Verordnung zur Reduzierung von CO2-Emissionen durch die Europäische Kommission und das Europaparlament. Mittels interaktivem Fragen-Antwort-Spiel sind die Spieler selbst für den Erfolg der Verordnung verantwortlich.

Die App kann auch im Unterricht genutzt werden, sie macht Spaß und fördert gleichzeitig auf spielerische Weise die Europakompetenz.

Viel Freude beim Ausprobieren und Staunen!

Ihr

Dr. Stephan Holthoff-Pförtner

 

Hinweise zur App

Benötigte Technik
Smartphone, App „EU – Beam me up!“, Kopfhörer

Spiellänge
ca. 25 Minuten

Zielgruppe
12 – 99 Jahre

Unterstützte Betriebssysteme
Android und iOS. Das Smartphone muss über ein Gyroskop (Rotationstracking) verfügen.

Speicherplatz
Das Smartphone benötigt etwa 1,5 Gigabyte freien Speicher.

Download
Die App kann nur im W-LAN (drahtloses Netzwerk) heruntergeladen werden. Die voraussichtliche Download-Dauer beträgt mindestens 5 Minuten. Die benötigte Download-Zeit kann allerdings je nach Anbindung variieren.

EU - beam me up! im Google Play Store zum Download

EU - beam me up! im Apple App Store zum Download

 

Und so gelingt der Start mit EU Beam me up!

Schritt 1:
Laden Sie die kostenlose App „EU BEAM ME UP!“ aus dem Apple Appstore oder Google Playstore auf Ihr Smartphone.

Schritt 2:
Sie befi nden sich nun im Hauptmenü. Schauen Sie sich um, indem Sie Ihr Smartphone in alle Richtungen bewegen oder mit dem Finger wischen.

Sie können hier die Version NRW (rechts im Bild) auswählen, indem Sie auf den Download-Button drücken. Der 360°-Film wird nun heruntergeladen. Dies kann je nach Internetanbindung einige Zeit beanspruchen. Eine eingebaute Sperre verhindert jedoch das versehentliche Herunterladen ohne W-LAN. Auf diese Weise entstehen keine unerwünschten Zusatzkosten.

Sobald der Film vollständig geladen ist, können Sie alternativ in den Cardboard-Modus wechseln. Hierfür müssen Sie auf das Cardboard-Icon unten rechts im Bild drücken und Ihr Smartphone in eine Cardboard-VR-Brille einsetzen. Ein weißer Punkt in der Mitte des Blickfelds dient zur Steuerung innerhalb der App. Dieser virtuelle Mauszeiger aktiviert die verschiedenen Elemente und Menüpunkte durch längeres Fokussieren.

Schritt 3:
Aktivieren Sie das „Play-Icon“ um den Film zu starten. Sie können jederzeit zum Hauptmenü zurückkehren und die einzelnen Kapitel ansteuern, indem Sie Ihren Kopf nach unten richten.
 

Stationen der Reise

 

  • Start im Weltall
  • Landung vor dem Atomium
  • Treff en mit Rainer Steff ens, Landesvertretung Nordrhein-Westfalen
  • Vorplatz der Europäischen Kommission
  • EU Kommission, Treff en mit Kommissar Karmenu Vella
  • EU Kommission, Treff en mit Kommissar Günther Oettinger
  • EU Kommission, Pressebereich
  • EU Kommission, Friedensnobelpreis
  • Vorplatz, EU Parlament
  • EU Parlament, Treff en mit Bernd Lange
  • EU Parlament, Ausschusssaal
  • EU Parlament, Fraktionssitzung
  • EU Parlament, Treff en mit Evelyne Gebhardt
  • EU Parlament, Plenum
  • Landesvertretung Nordrhein-Westfalen

.

ÜBERSICHT

THEMEN

Bund.Europa.Internationales

THEMENÜBERSICHT

Landesregierung

Ansprechpartner

Wenn Sie Fragen zur Arbeit der nordrhein-westfälischen Landesregierung haben, Sie sich für bestimmte Themen interessieren oder Informationsmaterial suchen, dann sind Sie genau richtig bei Nordrhein-Westfalen direkt, dem ServiceCenter der Landesregierung!

Erreichbarkeit

Kontakt

VERANSTALTUNGEN

KEINE ERGEBNISSE

Information

Downloads

Tastatur mit Download-Zeichen
KEINE ERGEBNISSE

Links

Zum Thema