Fotos zeigen die Vielfalt der Freundschaft zwischen dem Vereinigten Königreich und Nordrhein-Westfalen: #75yearsNRWUK

Bild des Benutzers Robin Teller
Gespeichert von Robin Teller am 2. August 2021
29. Juli 2021

Fotos zeigen die Vielfalt der Freundschaft zwischen dem Vereinigten Königreich und Nordrhein-Westfalen: #75yearsNRWUK

Nordrhein-Westfalens Europaminister Dr. Stephan Holthoff-Pförtner hatte zum Jubiläum der engen Freundschaft zwischen Nordrhein-Westfalen und dem Vereinigten Königreich zur Teilnahme am Fotowettbewerb #75yearsNRWUK aufgerufen.

Der Minister für Bundes- und Europaangelegenheiten sowie Internationales teilt mit:

Etwa 200 Fotos wurden während dieses Wettbewerbs unter dem Hashtag auf Instagram und Twitter veröffentlicht.

Nun prämierte eine Jury, bestehend aus Vertretern der Staatskanzlei des Landes Nordrhein-Westfalen und dem Generalkonsul des Vereinigten Königreichs Großbritannien und Nordirland in Düsseldorf, Rafe Courage, die zehn besten Fotos. Die Gewinnerinnen und Gewinner dürfen sich über Preisgelder von bis zu 750 Euro freuen.

Europaminister Dr. Holthoff-Pförtner freut sich über die vielfältigen Beiträge: „Der Wettbewerb bringt den ganzen Reichtum der Beziehungen sowohl zwischen Nordrhein-Westfalen und dem Vereinigten Königreich als auch den Bürgerinnen und Bürger beider Länder zum Ausdruck: Fotos von Begegnungen zwischen Partnerstädten, Schulfahrten und Reisen in das jeweils andere Land, vom Erbe der britischen Rheinarmee und von britischen Unternehmen in Nordrhein-Westfalen sowie nordrhein-westfälisch-britischer Freundschaften und Liebesgeschichten.“ Der Minister dankte allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern, dass sie „ihre persönliche Verbindung zum Vereinigten Königreich geteilt und somit für viele sichtbar und erlebbar gemacht haben“.

„Die Vielfalt und Kreativität der knapp 200 Beiträge zum Fotowettbewerb #75yearsNRWUK haben mich begeistert, und die Auswahl der Gewinner aus den vielen unterschiedlichen und oft sehr persönlichen Motiven war nicht einfach“, so Generalkonsul Rafe Courage. „75 Jahre nach der Gründung des Landes Nordrhein-Westfalen durch die britische Militärregierung hat #75yearsNRWUK eindrucksvoll gezeigt, wie eng und lebendig die Verbindungen zwischen Nordrhein-Westfalen und Großbritannien nach wie vor sind.“ Das sei „keine Überraschung“, schließlich gebe es zwischen Nordrhein-Westfalen und Großbritannien mehr Städtepartnerschaften als mit jedem anderen Land. Und: Über 20.000 Briten haben Nordrhein-Westfalen zu ihrem Zuhause gemacht. Courage weiter: „Meinen Glückwunsch an die Gewinner – machen Sie weiter so: Sie und viele, viele andere Menschen in Nordrhein-Westfalen und Großbritannien sind es, die durch ihr Engagement, ihre Freundschaften, ihre Reisen die bilaterale Beziehung zwischen unseren Ländern mit Leben füllen!“

Auf https://www.mbei.nrw/75yearsNRWUK sind die Gewinnerfotos ab sofort in einer Online-Ausstellung zu sehen.

Gemeinsam mit den britischen Freunden blickt das Land Nordrhein-Westfalen 2021 zurück auf 75 Jahre Beziehungen – von der Gründung des Landes Nordrhein-Westfalen bis heute. Diese enge Verbundenheit wird durch vielfältige Aktionen und Veranstaltungen in diesem Jahr besonders gewürdigt.

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Pressefotos

Download

KEINE ERGEBNISSE

Landesregierung

Ansprechpartner

Wenn Sie Fragen zur Arbeit der nordrhein-westfälischen Landesregierung haben, Sie sich für bestimmte Themen interessieren oder Informationsmaterial suchen, dann sind Sie genau richtig bei Nordrhein-Westfalen direkt, dem ServiceCenter der Landesregierung!

Erreichbarkeit

Kontakt

VERANSTALTUNGEN

KEINE ERGEBNISSE

Information

Downloads

Links

Zum Thema

Information