Registrierung ausländischer Kraftfahrzeuge - Low Emission Zone

Bild des Benutzers Heiko Noack
Gespeichert von Heiko Noack am 14. März 2019

Registrierung ausländischer Kraftfahrzeuge - Low Emission Zone

1 Bewertung
 

Die Region Brüssel-Hauptstadt hat als Maßnahme zur Verbesserung der Luftqualität eine Low Emission Zone eingerichtet. In diese Zone dürfen nur Fahrzeuge mit einem niedrigen Emissionsausstoß einfahren.
Deswegen sind Reisende aus dem Ausland dazu verpflichet, ihr Auto vor der Einreise nach Brüssel online zu registrieren. Auf der Website der Region Brüssel-Hauptstadt können Sie sich registrieren und prüfen, ob Sie mit Ihrem Fahrzeug in die Stadt einfahren dürfen. Wird das Fahrzeug nicht registriert, kann ein Bußgeld in Höhe von 350 Euro fällig werden.

Alle Informationen sowie die benötigten Dokumente finden Sie auf https://www.lez.brussels/en/content/enforcement.

Schon informiert? Hier geht es direkt zum Online-Formular: https://irisbox.irisnet.be/irisbox/noauth/form/bruxelles-fiscalite/registration-lez

Weitere

Pressemitteilungen

Weitere

Informationen

Landesregierung

Ansprechpartner

Wenn Sie Fragen zur Arbeit der nordrhein-westfälischen Landesregierung haben, Sie sich für bestimmte Themen interessieren oder Informationsmaterial suchen, dann sind Sie genau richtig bei Nordrhein-Westfalen direkt, dem ServiceCenter der Landesregierung!

Erreichbarkeit

Kontakt

Pressestelle

KEINE ERGEBNISSE

Information

Downloads

Tastatur mit Download-Zeichen
KEINE ERGEBNISSE

Links

Zum Thema

Information